Mit Junktown im politischen Bildungspodcast: Gamification: Gesellschaft spielen

Dennis und Sabine waren zu Besuch bei Juliane und Erik vom VNB (Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen e.V ). In deren Podcastreihe „Gamification: Gesellschaft spielen“ haben sie über den Einsatz von Liverollenspielen in der politischen Bildung am Beispiel des gerade stattgefundenden Liverollenspiels „Junktown“ gesprochen. Der aktuelle Podcast ist als fünfte Episode im Rahmen des gleichnamigen Projektes entstanden. In der Podcast-Reihe sprechen die beiden Bildungsreferent*innen mit verschiedenen Personen über die vielfältigen Möglichkeiten, Games und Bildungsarbeit zusammen zu bringen.

Hier gehts zum Podcast

Larps in der Politischen Bildung mit den Waldritter*innen

„Es geht um Macht- und Ohmachtverhältnisse“

Elfen, Zwerge, Hobbits – Live Action Role Playing (LARP) ist vielen als Fantasy-Game bestehend aus Pen & Paper und Impro-Theater bekannt. Doch LARPs können noch mehr: Als Methode der Politischen Bildung katapultieren Edu-LARPS Teilnehmer*innen in spielerische Parallelwelten, in denen sie als fiktive Charaktere handeln und interagieren.

Sabine Scheler und Dennis Lange setzen für den Verein Waldritter e.V. seit Jahren LARPS in ihrer Bildungsarbeit um. Die Teilnehmenden schlüpfen hierbei in unterschiedliche Rollen, testen Regeln und Grenzen aus, kooperieren und verhandeln miteinander: Wie treffen wir unsere Entscheidungen? In welcher Gesellschaftsform wollen wir leben? Wie verteilen wir Ressourcen und Güter? Das Endzeit-Liverollenspiel „Junktown“ bietet jugendlichen Teilnehmer*innen die Möglichkeit, diese Fragen des Zusammenlebens auf spielerische Weise hautnah zu erleben und selbst zu mitzugestalten.

Im Gespräch mit Sabine und Dennis wagen wir einen Abstecher nach Junktown und beleuchten, wie LARPS „ticken“, wie Charaktere und Rollen entstehen, was eine gute Story ausmacht und natürlich auch, was ihr braucht, um euer eigenes Live-Rollenspiel auf die Beine zu stellen.   Mehr unter larp-fuer-demokratie.de/mit-junktown-im-politischen-bildungspodcast-gamification-gesellschaft-spielen/