barcamp eduRPG 2022 – Herbsttermin

Du willst neue Rollen- oder Erzählspiele ausprobieren und hast Lust dir Gedanken über „gute“ Spielleitung zu machen? Du hast Interesse daran politische Bildungsthemen über Online Pen&Paper-Rollenspiele zu erschließen oder wüßtest gern mehr über Online-Tools zur Umsetzung? Dann bist du bei diesem Barcamp genau richtig!

Die Mauer des Schweigens

Ein Spiel in der Zeit des Aufbruchs, in der Zeit verdrängter Erinnerungen und Taten
Unbeschwerte Jahre, das Wirtschaftswunder, Schlager und Rock’n Roll… und doch… jeder weiß, was Du in diesem Sommer getan hast…Ein Larp über dunkle Taten in dunklen Zeiten, Verdrängung, Geheimnisse und Gewissen. Bist Du Teil des damaligen Übels? Auch heute noch? Hast Du Dich gewehrt? Oder genießt Du die Gnade der späten Geburt?
Inspiriert von „Der Besuch der alten Dame“ und „Im Labyrinth des Schweigens“.

Speak up with a Story! – Jugendaustausch

Du liebst es, dich kreativ auszutoben und neue Leute zu treffen? Komm mit zu unserem Jugendaustausch “Speak up with a Story!” Triff Leute aus den Deutschland, Niederlanden, Ukraine, Türkei, Russland und Palästina.

Zauberschule LARP – Wanderakademie Trelux

Dir ist Hogwarts zu weit weg? Kein Problem! In unserer magischen Akademie kannst du magische Künste lernen und mysteriöse Abenteuer erleben.
Angebot für Jugendliche von 9-17 Jahre in Berlin.

Zwischen den Welten

„Zwischen den Welten“ ist ein künstlerisches Rollenspiel-Projekt für 12-16jährige und ist kostenlos.
Es ist in Online Veranstaltungen und Real-Veranstaltungen eingeteilt.

Emergency LARP 2022

Emergency LARP 2021 am 7.-10.4.2022 – Krankenhausalltag trifft Serienwahnsinn –
Ideal für Larp-Einsteigerinnen und Mini-Larp-/Drama Game-Begeisterte!

Liverollenspiel in der politischen Bildung 3

Im Seminar werden wir uns mit den verschiedenen Aspekten von Liverollenspiel beschäftigen und diese in den Kontext der Politischen Bildung setzen. Ziel ist es den Teilnehmenden einen Rahmen zu bieten, in dem sie sich die Methode des Liverollenspiels selbst erarbeiten können, um diese dann in eigenen zukünftigen Projekten umsetzen zu können. Dabei werden die Teilnehmenden in die verschiedenen Bereiche: Plot, Charaktere, Locations, Organisation und Reflexion eingeführt, damit diese in jeweils anschließenden Arbeitsphasen sich die Inhalte der Bereiche am praktischen Beispiel selbst erarbeiten können.